Die Sehnsucht nach dieser Freiheit und die Lust auf Abenteuer ziehen mich und meine kleine Familie auf die Alpe Soladino.

IMG_20200520_112431.jpg

 

 

Die Berge haben mich schon immer fasziniert und ich kann es kaum erwarten den Sommer auf der Alp zu vebringen.

 

Mein Wissen aus dem Umweltingenieurstudium sowie aus dem Milchverarbeitungskurs wird endlich von Nutzen sein.

 

Wenn ich mich nicht gerade um die kleine Amalia kümmere, wird man mich wohl bei den Geissen oder in der Milchküche finden.

 

 

«In den Bergen ist Freiheit! »

 

Vater, Primarlehrer und begeisterter Allrounder. 

 

 

In einem kleinen Paradies wirken zu dürfen und der tägliche Wunsch das Leben achtsam und aufmerksam wahrzunehmen und zu spüren, das bringt mich auf die Alpe Soladino.

 

Herausforderung und Entschleunigung verpackt in einem Abenteuer – auf das freue ich mich im kommenden Sommer!

«Mitten im Leben, hoch soll es leben.»

 

wenn man zu viel nachdenkt, denkt man sich alles kaputt, machs einfach...

...und so bin ich auf die Alpe Soladino gekommen. Als Umweltingenieurin und gelernte Tiermedizinische Praxisassistentin, kann ich auf der Alpe meine Berufe mit Leidenschaft kombinieren. 

Als Naturliebhaberin bin ich viel in der Schweizer Bergwelt unterwegs. Ich kümmere mich auf der Alpe Soladino um die Tiere und gebe mein Bestes beim Verkäsen der guten Ziegenmilch.

Es ist mir eine Herzensangelegenheit, Gross & Klein unsere wertvolle Natur und all ihre Facetten näher zu bringen. 

«Nur was du kennst, wirst du schätzen. Und nur was du schätzt, wirst du schützen.»

 
 

Der Verein «onidalos» fördert und unterstützt landwirtschaftliche Aktivitäten nach ökologisch nachhaltigen Grundsätzen und sozial fairen Bedingungen. 

Er ist bestrebt, die Attraktivität eines nachhaltigen Lebensstils zu vermitteln und zu verkörpern. 

#landschaftspflege #entschleunigung #elementareerfahrungen #tierwohl #handarbeit 

Der Verein verfolgt einen gemeinnützigen Zweck und erstrebt keinen Gewinn. 

 

👉 Als Privatperson oder Firma Gönnermitglied werden. 

 

Jede natürliche oder juristische Person, die sich für Ziele und Zweck des Vereins einsetzen möchte, kann Gönnermitglied werden. Für die Mitgliedschaft wird ein einmaliger oder wiederkehrender Beitrag erhoben, die der/die GönnerIn selber wählen kann. Als Gönnermitglied wird dem Verein «onidalos» ohne Stimm- und Wahlrecht beigetreten. Die Gönner unterstützen mit ihrem Beitrag die Finanzierung verschiedener Projekte bezüglich einer nachhaltigen Alpbewirtschaftung. 

Als Gönnermitglied profitieren Sie von einer Ermässigung eines Aufenthaltes auf der Alpe Soladino und sonstigen Überraschungen. 😉 

arrow&v
arrow&v
Impressum
Koordinaten: 2 691 238/ 1 126 744
 
Statuten Verein «onidalos»
Alternative Bank Schweiz
IBAN CH48 0839 0036 9197 1000 2
  • Google Places - Schwarzer Kreis
  • Black Facebook Icon
  • Instagram - Schwarzer Kreis