faq

IMG_20210704_160923.JPG

Der Aufstieg von Someo dauert mit Gepäck gute drei Stunden. Zu Beginn wird eine 400m lange Hängebrücke überquert. Anschliessend gehts im angenehm kühlen Buchenwald über den Wanderweg an der steilen Felswand hoch hinaus. Wir empfehlen nur das nötigste mitzunehmen, der Weg hat's in sich. Kontaktiere uns vor dem Aufstieg bei schlechtem Wetter.

Welches ist der

schnellste Weg?

IMG_20210706_210438.JPG

Bitte bring einen Schlafsack mit. Falls du keinen hast kann bei uns einer gemietet werden für CHF 5.- Die Kissenbezüge werden nach jedem Gebrauch gewaschen.

Ausserdem ist ein Stirn- oder Taschenlampe von Vorteil. In den Häusern gibt es Licht mit Solar Strom.

Was brauche ich zum übernachten?

IMG_20210706_150400.JPG

Klar, Molly freut sich über Gesellschaft. Bitte Hunde die nicht abrufbar sind an der Leine lassen. Achtung bei Fiocco, der weisse Esel wurde von einem Hund gebissen als er noch klein war. Er kann manchmal aggressiv reagieren, lass dein Hund von der Leine und stelle dich dann dazwischen. 

Darf ich meinen Hund mitbringen?

IMG_20210705_192830.JPG

Wir kochen auf dem Feuer. Wenn es die aktuelle Waldbrandgefahrlage zulässt draussen, ansonsten geschützt auf dem Ofen. In der Cucina, eine grössere Gemeinschaftsküche kann in Kleingruppen gekocht werden. Auch in den Häusern ist das Kochen erlaubt. Nach dem Aufenthalt sollen die Utensilien aber wieder in der Cucina gelagert werden. 

Unsere kleinen Mitbewohner knabbern alles an! Wirklich alles. 

Wo und wie

wird gekocht?

IMG_20210708_095929.JPG

Bei schlechtem Wetter beeinträchtigt. Sonst einwandfrei mit Swisscom. Handys und andere Geräte können in der Cucina geladen werden, bitte eigenes Kabel mitbringen.

Gibt es eine Netz-werk Verbindung?

IMG_0012.HEIC

Du musst nicht alles hochtragen. Hier findest du eine Liste von allen  Lebensmitteln. Ausserdem kannst du Kräuter, Beeren und Pilze auf einer Wanderung sammeln.

Gibt es Lebens-mittel zu kaufen?