Trockensteinmauern

auf der Alpe Soladino

Mo 6.7. - Sa 11.7.2020

In schöner Umgebung der Alpe Soladino lernen Sie die Kunst des Trockenmauern von Grund auf kennen. Sie erhalten theoretische und praktische Tipps zu Planung, Material und Werkzeug für den Bau von Trockensteinmauern.

Trockenmauern ist ein uraltes Kunsthandwerk. Diese Bautechnik wurde verwendet um Häuser und Ställe zu bauen, Hänge zu terrassieren, Alpwege zu sichern und Gärten sowie Viehweiden voneinander abzugrenzen.

Die Bauwerke wurden mit lokal vorhandenen Natursteinen und ohne Hilfe von Mörtel errichtet und prägen bis heute die Kulturlandschaft der Schweiz. Als typische Landschaftselemente bieten Trockenmauern vielfältige Lebensräume für Flora und Fauna. Eine Vielzahl von Reptilien, Amphibien, Insekten und Spinnen sowie spezialisierte Pflanzen finden in Trockenmauern geeignete Strukturen zum Leben.

Auf der Alpe Soladino befinden sich diverse Stützmauern und freistehende Trockenmauern, welche repariert oder wiederaufgebaut werden. Je nach Anzahl und Bedürfnissen der Teilnehmenden können verschiedenen Projekte umgesetzt werden. Die Kursleiter beraten die Teilnehmenden auch bei Fragen zu eigenen Trockenmauervorhaben.

Zum Alp Erlebnis gehören bei Interesse auch Aktivitäten, wie Ziegen melken und die Verarbeitung der Milch zu Käse, die Pflege unserer Kulturlandschaft und des Gartens, eine Wanderung zum wunderschönen Lago d’Alzasca sowie genügend Zeit für Ruhe und Musse.

in zusammenarbeit mit

Jonas Jakob Steinhauer EFZ, MSE Raumentwicklung & Landschaftsarchitektur, langjährige Erfahrung im Trockenmauerbau

Nicola Loher Dipl. Umweltingenieur, Trockenmaurer

Firma Gemma - Trockenmauern und Gärten

 

Kleingedrucktes Max. 10 Personen. Die Versicherung namentlich gegen Unfälle ist Sache der Teilnehmenden.

Verpflegung

Während dieser Arbeitsintensiven Woche verwöhnen wir Sie kulinarisch mit frischem Gemüse aus dem Garten und zaubern regionale Gerichte aus dem Tessin. Wenn immer möglich verwenden wir Zutaten der Region aus biologischem Anbau. Getränke sind exkl. und werden bei Kursende verrechnet. 

Am letzten Kursabend kann jeder/jede der möchte einmal im Leben einen echten Pizzaiolo sein und Pizzas in den Pizza Ofen schieben.

Unterkunft & Kosten

Damit Sie sich auf der Alpe Soladino wohl fühlen und sich auch zurück ziehen können bieten wir folgende Übernachtungsmöglichkeiten:

Casa Edita  👉🏼 Massenschlag mit Matratzen, eigene Küche, WC/Dusche gegenüber, mit Sitzplatz

CHF 490.-

 

AUSGEBUCHT

Casa Toni  👉🏼 Ein Doppelbett und ein Einzelbett, WC/Dusche gegenüber

CHF 515.-

AUSGEBUCHT

Casa Angela   👉🏼 Ein Doppelbett und zwei Einzelbetten, WC im Haus, Dusche ums Haus, mit Sitzplatz

CHF 540.-

AUSGEBUCHT

Casa Sophie  👉🏼 Zwei Doppelbetten, WC und Dusche im Haus, mit Sitzplatz

CHF 565.-

Kosten pro Person: inkl. Verpflegung, Kurs, Übernachtung, Gepäcktransport & Erlebnis 

contatta ora

arrow&v
 
Impressum
Koordinaten: 2 691 238/ 1 126 744
 
Statuten Verein «onidalos»
Alternative Bank Schweiz
IBAN CH48 0839 0036 9197 1000 2
  • Google Places - Schwarzer Kreis
  • Black Facebook Icon
  • Instagram - Schwarzer Kreis