Suche

Arrivederci und bis bald wieder

Das war sie also, die SaisonEndWoche mit Alpabzug als krönender Abschluss. Alle Tiere, alle Menschen - wieder heil im Tal. Es wurde geschuftet, es wurde verräumt und es wurde schon von der kommenden Saison geträumt. Tatkräftige Hände haben zusammen eine Woche lang die Alpe "eingewintert".

Im Garten wurden schon die hoffentlich früchtebringenden Vorbereitungen für das nächste Gartenjahr getroffen, Litzen und Zäune fanden sich eng zusammengerollt im Stall wieder und die menschengemachten Spuren wurden sortiert, abtransportiert und fachgerecht entsorgt. Wir lernen dazu und immer noch mehr, die Mäusemägen bleiben diesen Winter leer. Mal zumindest ohne unsere Schokolade und Kochkellen. Gut verpackt und eingeschlossen, fanden die Lebensmittel im Negozio ihren Platz und warten auf hungrige und kauffreudige Kundschaft im nächsten Jahr.


Ein riesiges Dankschön an ALLE, die die Alpe zu dem machen was sie ist. Ein Ort voller Energie, voller Potenzial und voller Schönheiten. Ein Ort welcher unvergessliche Erinnerungen und auf einfache Art und Weise Freude, Kraft und Herzenswärme produziert. Ruhet euch aus und tanket Energie, die schönste Treppe der Schweiz (Zitat Dani) wartet auf eure Rückkehr. Arrivederci und bis zur nächsten Holderblüte. = )







191 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen