Köstliches von der Alp
23. Juli und 30. Juli 2022

Sobre Mesa bringt nicht viel Material aus Zürich ins Tessin auf die Alpe Soladino mit: Emanuel scharfes Kochmesser, vermutlich etwas Sauerteigmutter und Laura laflor-Schokolade für die Älpler:innen. Alles andere entdecken, schmecken und entscheiden wir vor Ort.

Auf der Alpe Soladino sömmern verschiedene Tiere, darunter auch Nera Verzasca-Ziegen, Schwarze Alpschweine und Schweizerhühner und der Honig kommt von den eigenen Bienen. Am 23. und 30. Juli erwarten euch kulinarische Höhenflüge, zubereitet aus ProSpecieRara-Sorten aus alpinem Anbau, seltenen Rassen und Milchprodukten von den eigenen Ziegen. Den Gaumenschmaus müsst ihr euch jedoch verdienen, denn zuerst müssen 700 Höhenmeter zu Fuss bewältigt werden. Satt und glücklich übernachtet ihr anschliessend auf der Alp in einem der Rustici - oder bei gutem Wetter auf Wunsch unter freiem Sternenhimmel.

Alle Buchungsinformationen findest du auf sobre-mesa.com

6d0bb5a6-6ff7-4e95-a942-709878d07707.JPG
logo.png
DSC00934.JPG